Konventionelle Dragieranlagen

 

Konventionelle Dragiermaschine mit festem Kesselwinkel, Kesselantrieb mit Frequenzumrichter.
Start und Stopp über einen Hauptschalter mit Not-Aus-Funktion.
Die Kesseldrehzahl wird über ein kleines Bedienmodul neben dem Hauptschalter eingestellt.

 

 


Kompakte SPS-gesteuerte Dragiermaschine mit Spezialrahmen.
Der Kessel ist 130° schwenkbar.

 

 

Kompakte SPS-gesteuerte Dragiermaschine mit integrierter Prozessluftanlage.
Der Kessel ist 180° schwenkbar.